Westen Dreams & Eastern Promises

Ein Road Movie zwischen Ost- und Westeuropa

Di
Ticket online kaufen

Der in sieben europäischen Ländern zwischen Ost- und Westeuropa „on the road“ entstandene Musik-Theater-Kunst-Spiel-Film WESTERN DREAMS & EASTERN PROMISES von kainkollektiv & sputnic, der im tak seine Premiere feiern wird, leuchtet das Gesicht Europas zwischen Mythos und Realität bis in seine geographischen Tiefenschichten aus. Dabei entsteht ein doku-fiktionales Porträt zwischen Aufbruch und Apokalypse, das die Umrisse des alten Kontinents noch einmal nachzeichnet und den Versuch eines gigantischen Rück-Drehs der Europäischen Geschichte unternimmt, kurz bevor Europas Systeme kollabieren.

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, durch die Kunststiftung NRW, durch die Spitzenförderung Theater NRW sowie durch die Rudolf Augstein Stiftung.

Regie & Konzept: kainkollektiv (Fabian Lettow, Mirjam Schmuck) & sputnic (Nils Voges)